Die Welt mit Kinderaugen sehen

Als wir damals an einem sonnigen Tag im Juli 2016 Knödels Diagnose DiGeorge Syndrom bekamen tat sich vor uns ein endlos scheinendes Meer an Unsicherheiten auf. Von dem Syndrom hatten wir noch nie etwas gehört und demnach auch nicht von seinen Ausprägungen. Zum heutigen Zeitpunkt können wir wahrscheinlich sagen, wir haben das Schlimmste erwartet und…

Und wenn das Theaterstück vorbei ist…..

Ein kurzer Rückblick vorab: Nachdem die Maus und der Papa in unserem Urlaub krank waren und wir sogar unsere Reise nach Südtirol abbrechen mussten, entschlossen wir uns dazu, am Ende des Urlaubs, als alle wieder kurzzeitig gesund waren, ins Senckenbergmuseum zu fahren. Die Maus interessiert sich momentan für Dinosaurier und wollte unbedingt dorthin. Wir zogen…

Ganz neue Herausforderungen – Die Organisation eines Kindergeburtstages

So, nun ist die Party zum vierten Geburtstag der Maus rum und nach einem kurzen Résumé kann ich die Erfahrungen unter TopTips verbuchen. Zum ersten Mal haben wir alle zusammen gefeiert. Das heißt, Verwandte, Freunde und Kinder – alle waren eingeladen. Und nein, gerade Anfang September ist das zu Hause nicht machbar – was ist…

Kennst Du schon Digeorge? Nein? Dann solltest Du ihn jetzt kennenlernen

11 Stunden nach Knödels Geburt wurde ein schwerer Herzfehler bei ihr diagnostiziert. Eine Diagnose – ein Schock. Wir wussten vorher nichts davon. Bei keiner Vorsorgeuntersuchung ist es aufgefallen. Ich hatte mich niemals vorher mit Herzfehlern beschäftigt, es sei denn, ich habe zufällig mal mitbekommen, dass ein Kind aus dem entfernten Bekanntenkreis einen solchen hat. Das…

Von der Kunst die Dinge positiv zu sehen

Ein kurzer Rückblick: Vor etwa einer Woche waren wir total gestresst. Es hieß – packen für den Urlaub-. DEN Urlaub, auf den wir uns schon fast ein ganzes Jahr gefreut haben. Endlich eine Auszeit. Endlich weg aus dem Alltag. Endlich neue Kraft tanken für eine vor uns liegende anstrengende Zeit. Daher war das mit dem…

Wahre Freunde – Ganz nah und doch so fern

Am Geburtstag der Maus war es endlich wieder so weit. Ihr Patenonkel und mein bester Freund kam zu Besuch. Nachdem wir jahrelang nur einen Katzensprung voneinander entfernt wohnten, zog es ihn vom Dorf hinaus in die weite Welt. Das war damals unvermeidlich, denn er ist ein Freigeist. Kreativität und Inspirationen verschiedenster Art gehören eben einfach…

So klein und doch so groß

In ein paar Tagen ist es soweit. Unsere Maus wird 4 Jahre alt. 4 Jahre – ich wundere mich immer wieder wo die Zeit geblieben ist. Eben noch halte ich sie als 53 cm großes Baby das erste Mal in meinen Armen und heute Morgen bringe ich eine 1,08 m große Maus in den Kindergarten….

Solche Momente – Festhalten für schwere Zeiten

Heute war Familientag. Total ungeplant und deshalb umso schöner. Wir sind morgens aufgestanden und ohne Ziel in den Tag gestartet. Nach einem ausgedehnten Frühstück haben wir uns dann für einen Zoobesuch entschieden. Etwas gewagt an einem Sonntag aber wir waren guter Dinge. Es kam wie es kommen musste – man sah die Tiere vor lauter…