Unser Wochenende in Bildern 13./14.01.

Das Wochenende ist leider schon wieder vorbei. Wie immer ging es viel zu schnell rum.  Wir konnten an diesem Wochenende viel frische Luft tanken denn das Wetter war ja einfach super dafür. Was wir sonst noch gemacht haben erfahrt ihr jetzt.

Am Samstag waren wir mal wieder auf dem Wochenmarkt. Ich gehe dort sehr gerne mit den Kindern hin und kaufe noch ein paar „Extras“ fürs Wochenende.

20180113_104738

Meinen Herzmoment hatte ich als die Maus mich zum Blumenstand gelotst hat weil sie der Oma Blumen kaufen wollte. Das fand ich unglaublich süß. Im Anschluss daran hat sie dann die Oma, die mit auf dem Markt war, zum Blumenstand geführt um mir auch noch heimlich eine Rose zu kaufen. Zum dahin schmelzen.

20180114_064147

Wenn wir den Besuch auf dem Wochenmarkt wie diesmal mit einem Besuch des Spielzeugladens verbinden wird auch fleißig und ohne zu meckern gelaufen. Ich selbst freue mich schon immer auf dieses Geschäft, da sie eine ganz tolle Bastelabteilung haben. Ich hätte vor 4 Jahren auch nicht gedacht, dass ich irgendwann mal lieber in die Bastelabteilung als zu H&M gehe.

Am Nachmittag habe ich dann noch einen extrem leckeren Kartoffel-Hackfleischauflauf gemacht. Diesmal ohne Thermomix.

20180113_163139

20180113_164805

Während der Auflauf im Ofen war haben wir die Zeit genutzt um noch ein bißchen zu spielen und dann war auch schon Bettgehzeit. Als die Kinder schliefen habe ich dann noch den Brötchenteig für Sonntagmorgen vorbereitet.

Auf den Sonntagmorgen freue ich mich immer schon die ganze Woche. Da gibt es frische Brötchen, einen schön gedeckten Tisch und bei leiser Musik frühstücken wir ausgedehnt und ganz in Ruhe. Naja, meistens zumindest. Ich liebe dieses Ritual und versuche es Woche für Woche einzuhalten.

20180114_073755

Danach bin ich mit den Mädels zum Spielplatz gegangen. Sagen wir mal so, wir hatten auf dem Hin- und Rückweg sowie vor Ort ein Themenspektrum, das reichte von verrutschten Socken im Stiefel, über zu wenig bis zu viel Sand bis hin zu Schmerzen beim laufen. Der Wind war zu stark, die Hände zu kalt, die Sonne zu wenig draußen. Aber so ist das manchmal. Da bleibt man am besten ruhig und nimmt es mit Humor. Sonntags geht das meistens ganz gut.

20180114_111343

Zu Hause haben wir uns dann ausgeruht und Nachmittags haben wir diese lustigen Sockendinos gebastelt. Die Anleitung findet ihr in meinem vorherigen Post:

https://zweimalwunder.com/2018/01/14/basteln-mit-kindern-sockendino/

Probiert es mal aus.

20180114_140546

Am Ende ergeben sich daraus sehr lustige Rollenspiele. Den Abend haben wir dann ganz ruhig ausklingen lassen, denn morgen geht es für uns alle ja wieder los.

Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr hier https://geborgen-wachsen.de/2018/01/14/wochenende-in-bildern-13-14-januar-2018/

Ich wünsche euch eine wunderbare Woche.

Wie war euer Wochenende?

Eure Sonja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s