Leckere Waffeln

am

Eigentlich ist dieses Rezept ein Grundteig für Waffeln, aber da unsere Knödel ja mit ordentlich Kalorien gefüttert werden muss, habe ich das Rezept abgewandelt. Die Sahne könnt ihr einfach durch Milch ersetzen wenn es weniger Kalorien sein sollen.

Ihr braucht:

  • 250 g weiche Butter
  • 4 Eier
  • 100 g brauner Zucker (ihr könnt auch normalen Zucker verwenden)
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Sahne
  • 300 g Milch 3,5% (Ihr könnt natürlich auch weniger fetthaltige Milch nehmen)
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Puderzucker zum bestreuen

Alle Zutaten bis auf das Mehl und das Backpulver in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 6 verrühren.

Mehl und Backpulver hinzugeben und 10 Sek./Stufe 4 mit Hilfe des Spatels verrühren.

Sollte der Teig noch zu dickflüssig sein, könnt ihr einfach noch etwas Milch unterrühren.

Den Teig portionsweise in einem heißen Waffeleisen backen.

Hmmm, die sind so lecker. Lasst es euch schmecken.

Eure Sonja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s